Warenkorb

Jetzt Shoppen

Kaufen Sie Ihr erstes Objektiv

22. Juni 2017

lenses.jpg
Im Leben eines jeden Hobbyfotografen kommt der Punkt, an dem das erworbene Standard-Kit bestimmt, wo die Grenzen des Machbaren sind. Die Idee in Ihrem Kopf ist zwar geboren, sie lässt sich nur leider nicht mit den bereits vorhandenen Mitteln umsetzen. Wenn Sie Ihr Hobby also auf die nächste Ebene bringen möchten, benötigen Sie Equipment, was zu Ihren Bedürfnissen passt. Objektive sind so individuell wie Sie selbst. Es ist ratsam bedacht vorzugehen und keine überstürzten Entscheidungen zu treffen.

Bevor Sie sich ein Objektiv kaufen, sollten Sie sich mit einigen grundlegenden Fragen beschäftigen. Dieser Schritt ist wichtig, um im Anschluss das Objektiv zu bekommen, was am besten zu Ihnen und Ihren Vorstellungen passt.

Was möchten Sie fotografieren, und wie wollen Sie es darstellen?



Jedes Objektiv schöpft sein Potenzial auf einem anderen Gebiet voll aus. Aus diesem Grund ist die Frage, was genau Sie mit Ihrem ersten Objektiv fotografieren möchten immens wichtig. Sind Sie ein Freund von Porträtfotografie, werden Sie mit einem Weitwinkelobjektiv nicht glücklich. Wenn Sie sich auf das Feld der Makrofotografie wagen möchten, wird Sie ein Teleobjektiv nicht zu 100 Prozent zufriedenstellen. Die Frage nach dem "Womit?" ist also massgeblich vom "Was und wie?" abhängig.
canon-zoom.png

Welche Kamera besitzen Sie?



Nicht jedes Objektiv passt auf jede Kamera. Damit ist nicht nur die Inkompatibilität der unterschiedlichen Hersteller gemeint, sondern auch ein grundsätzliches Problem.

Haben Sie eine Vollformatkamera oder eine Crop Kamera?



Hierbei ist dringend zu beachten, dass Objektive, die für eine Vollformatkamera hergestellt wurden, in der Regel nicht auf eine Crop Kamera passen. Wenn Sie also hier keine böse Überraschung erleben wollen, schauen Sie vorher noch einmal genau nach, über welches Modell Sie bereits verfügen.

Wie flexibel soll Ihr erstes Objektiv sein?



Objektive mit 50 Millimeter Festbrennweite haben fast immer einen unschlagbaren Vorteil. Sie sind besonders lichtstark und benötigen nur sehr wenig Umgebungslicht. Dieses Objektiv ist ein klassisches Porträtobjektiv und liefert sowohl drinnen als auch draussen qualitativ gute Bilder.
landscape-photography.jpg
< href="https://www.fotomarlin.ch/shop/objektive/canon/weitwinkel">Ein Weitwinkelobjektiv eignet sich besonders für Landschaften. Sie haben den Vorteil, dass die Kamera einen deutlich grösseren Bildausschnitt aufnimmt. Die unendliche Weite eines atemberaubenden Panoramas bringen Sie so besonders gut zur Geltung. Ein Kit Objekt beginnt dagegen im Regelfall bei 18 Millimetern und endet bei 55 Millimetern.

Teleobjektive bewegen sich im Regelfall zwischen 70-200 Millimetern. Motive, die also sehr weit weg sind, können Sie mit Objektiven aus diesem Segment dicht heranholen. Ein Teleobjektiv reizt auf diesem Gebiet sein Talent voll aus. Die besten Resultate erzielen Sie, wenn Sie dieses Objektiv nur für solche Arbeiten nutzen.

Wie Sie sehen, laufen die Fäden wieder bei unserer Ausgangsfrage zusammen. Was erwarten Sie von Ihrem ersten Objektiv? Je präzieser, Sie sich mit dieser Fragestellung auseinandersetzen und je konkreter Ihre Antwort darauf ist, desto besser. Nur, wenn Sie genau wissen, was Sie von Ihrem Objektiv erwarten, können Sie die Beratung bekommen, die Sie weiter bringt. Wenn Sie uns also fragen, welches Objektiv Sie sich kaufen sollen, kann unsere Antwort nur lauten: "Es kommt darauf an."

Abholung im Laden

Ganz einfach: Online bestellen
und in Basel abholen.

Kostenlose Lieferung

Wir senden Ihnen das Paket ab 200.-
kostenlos per A-Post zu.

Einfache Bezahlung

Marlin bietet Ihnen eine sichere und einfache Zahlungsabwicklung.