Newsletter Jetzt zum Newsletter von Marlin anmelden und informiert bleiben.

Leica Elmar-M 24/3.8 ASPH. Schw. 11648

  • D4160200
  • SALE
    CHF 2'750.00 * CHF 2'900.00 * (5.17% gespart)

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit ca. 5 Tage

    Reservieren & selbst abholen

    Bei Foto Marlin Basel zur Abholung verfügbar

    Haben Sie Fragen zu diesem Artikel

    Ihr Foto-Profi Team in Basel berät Sie gerne
    Das LEICA ELMAR-M 1:3,8/24mm ASPH. ist ein - für den ausgeprägten Weitwinkel-Bereich - besonders... mehr
    Produktinformationen "Leica Elmar-M 24/3.8 ASPH. Schw. 11648"

    Das LEICA ELMAR-M 1:3,8/24mm ASPH. ist ein - für den ausgeprägten Weitwinkel-Bereich - besonders kompaktes Objektiv, das sich gleichzeitig aber auch durch hervorragende Abbildungseigenschaften auszeichnet. Bereits bei voller Öffnung liefert es über das gesamte Bildfeld eine gleichmässige, sehr hohe Wiedergabequalität, die lediglich im Nahbereich zum Rand etwas abfällt. Auch durch Abblenden ist diese Leistung nur geringfügig zu steigern, insofern kann bedenkenlos mit offener Blende fotografiert werden, es sei denn, bildgestalterische Gründe verlangen nach einer nur mit kleineren Blenden erzielbaren, noch größeren Ausdehnung der Schärfentiefe. 

    Die jedem optischen System eigene Vignettierung ist bei einem Super-Weitwinkelobjektiv naturgemäss stärker ausgeprägt als bei normal- und langbrennweitigen Objektiven. Sie beträgt bei voller Öffnung im Kleinbildformat maximal, d.h. in den Bildecken, ca. 1,9 Blendenstufen, bei den Leica M8-Modellen mit ihrem etwas kleineren Format ca. 1,1 Stufen. Durch Abblenden auf 5,6 wird dieser Lichtabfall zum Bildrand sichtbar verringert - auf 1,4, bzw. 0,8 Stufen. Weiteres Abblenden bringt keine nennenswerte Verringerung mehr, da im Wesentlichen dann nur noch die natürliche Vignettierung verbleibt. 

    Die maximale Verzeichnung des Objektivs beträgt ca. 1%, und ist somit kaum wahrnehmbar. Die Retrofokus-ähnliche Konstruktion besteht aus insgesamt acht Linsen, wobei der Einsatz einer asphärischen Fläche und Glassorten mit anomaler Farbstreuung (Teildispersion) entscheidend dazu beitragen, Bildfehler auf ein absolutes Minimum zu beschränken.

    Das LEICA ELMAR-M 1:3,8/24mm ASPH. bietet nicht nur höchste Abbildungsleistungen, sondern auch - für die Brennweite - kompakte Abmessungen, und bietet allen M-Anwendern zudem einen preiswerten Einstieg in die Superweitwinkel-Fotografie.

    Technische Details

    Kontrast- und Detailwiedergabe sind selbst bei maximaler Blendenöffnung von 3,8 exzellent. Auf mittlere Werte abgeblendet ist die Tiefenschärfe so gross, dass weitreichende Perspektiven vom Nahbereich bis unendlich scharf fokussiert werden. All diese Eigenschaften machen es zu einer hervorragenden Wahl, wenn es in Kombination mit dem Schnappschuss-Modus der Leica M verwendet wird.

    Eigenschaften "Leica Elmar-M 24/3.8 ASPH. Schw. 11648"
    Bildstabilisator: Nein
    Brennweite: 24mm
    Bildwinkel: 84° / 74° / 53°
    Abmessungen: Länge: 40,6 / 56,6 mm (ohne/mit Gegenlichtblende) Größter Durchmesser: ca. 53 mm
    Filtergrösse: Mit Geradführung, Innengewinde für Schraubfilter E46,
    Gewicht: ca. 260 g
    Linsenanordnung: 8 / 6
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Leica Elmar-M 24/3.8 ASPH. Schw. 11648"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.