Warenkorb

Jetzt Shoppen

Vorteile der Tele-Landschaftsfotografie



Die grösste Chance im Einsatz von Teleobjektiven bei Landschaftsaufnahmen bietet deren ungewohnt drastische Perspektive. Während ein Weitwinkelobjektiv die Entfernungen zwischen nahen und entfernten Objekten realitätsnah darstellt, erzeugen Teleobjektive einen Kompressionseffekt, bei dem die Grösse eines nahen Objektes im Vergleich zu einem entfernteren Objekt geringer bzw. ähnlicher erscheint. Anders ausgedrückt: Das Teleobjektiv verringert den perspektivischen Abstand zwischen den Objekten, Bergspitzen erscheinen z. B. näher, Baumgipfel erscheinen in Reih und Glied.
Dadurch können Teleobjektive helfen, das Bild zu strukturieren und bewusste Akzente zu setzen.
mntn-lndsc-blog.jpg

Vorteile der Tele-Landschaftsfotografie



Die grösste Chance im Einsatz von Teleobjektiven bei Landschaftsaufnahmen bietet deren ungewohnt drastische Perspektive. Während ein Weitwinkelobjektiv die Entfernungen zwischen nahen und entfernten Objekten realitätsnah darstellt, erzeugen Teleobjektive einen Kompressionseffekt, bei dem die Grösse eines nahen Objektes im Vergleich zu einem entfernteren Objekt geringer bzw. ähnlicher erscheint. Anders ausgedrückt: Das Teleobjektiv verringert den perspektivischen Abstand zwischen den Objekten, Bergspitzen erscheinen z. B. näher, Baumgipfel erscheinen in Reih und Glied.
Dadurch können Teleobjektive helfen, das Bild zu strukturieren und bewusste Akzente zu setzen.
mntn-lndsc-blog.jpg

5 Tipps zum Einsatz von Teleobjektiven



Bei der Beantwortung der Frage „Weitwinkel oder Tele“ geht es weniger um technische Aspekte als vielmehr um eine bewusste Akzentsetzung durch den Fotografen.
Sollen aus einem Landschaftspanorama einzelne Objekte besonders herausgestellt werden, kann das Teleobjektiv das passende Mittel der Wahl sein. Die folgenden Tipps sollen dabei eine Hilfestellung bieten, damit Ihre „Teleaufnahmen“ eine beeindruckende Wirkung erzielen.

1. Den Bildrahmen gezielt arrangieren: Vor der Aufnahme sollten Sie zunächst überlegen, wie Sie den Blick des Betrachters im Foto führen möchten. Welche/s Objekt/e soll besonders im Zentrum des späteren Bildes stehen?

Eine Fokussierung erreichen Sie, indem Sie Linien, Formen oder Ebenen bewusst herausstellen. Lassen Sie z. B. die vertikalen Baumstämme eines Waldes wie ein Palisadenzaun aussehen oder positionieren Sie einen Wasserfall in der Bildmitte eines symmetrischen Bildausschnittes, um eine besondere Bildwirkung zu erzielen.

2. Ein Stativ verwenden: In der Landschaftsfotografie ist der Einsatz eines Stativs immer empfehlenswert, wenngleich die Versuchung gross sein kann, bei guten Lichtverhältnissen ein schönes Panorama mit mittlerer Schärfentiefe auch Freihand zu fotografieren. Planen Sie jedoch eine Naturaufnahme mit Teleobjektiv, dann sollten Sie ausnahmslos immer ein Stativ verwenden. Grund dafür ist das verhältnismässig hohe Gewicht der Zoomobjektive, das eine ruhige Führung der Kamera per Hand vor allem bei Aufnahmen mit kleiner Blende zu einer kaum lösbaren Herausforderung werden lässt. Ist das Mitführen eines Tripods nicht möglich oder zu umständlich, z. B. bei einer Wandertour, kann auch ein Einbein für die notwendige Stabilisierung sorgen. Ist auch das Mitführen eines kleinen Stativs nicht möglich, sollten Sie nach einer stabilen Oberfläche (z. B. Zaunpfosten) Ausschau halten, die Verschlusszeit möglichst gering einstellen und die Spiegelverriegelungsfunktion Ihrer Kamera aktivieren, sofern diese verfügbar ist. Zusätzlich ist zur Vermeidung von Vibrationen der Einsatz eines Funk- oder Kabelauslösers hilfreich.

3. Auf die Lichtverhältnisse achten: Durch den Effekt des verringerten Abstandes zwischen Vorder- und Hintergrund kommt der Belichtung bei Landschaftsaufnahmen mit dem Teleobjektiv eine besondere Bedeutung zu. Ideal ist in den meisten Fällen ein seitlich einfallendes Licht, das für effektvolle Bildkontraste und die notwendige Tiefe sorgt.

4. Das Wetter ausnutzen: Wenn Sie bereits Erfahrungen in der Landschaftsfotografie gesammelt haben, ist Ihnen die Wirkung von Nebel und diesigem Wetter vermutlich bekannt. Derartige Wetterphänomene eignen sich gut, um Ihrer Aufnahme eine besonders mystische Tiefe und reduzierte, geordnete Bildwirkung zu verleihen, z. B. wenn viele Baumgipfel im Nebel verschwinden und nur einige exponierte Baumspitzen zu sehen sind. Ebenso können Sie auch dramatische Wolkenbilder oder Schattenkontraste gut nutzen, um effektvolle Aufnahmen zu gestalten.

5. Das Umfeld beobachten: Für beeindruckende Naturaufnahmen ist nicht immer nur der Blick in die Ferne notwendig. Manchmal können sich in Ihrem unmittelbaren Umfeld beeindruckende Motive ergeben. Schauen Sie zum Beispiel hin und wieder nach unten, auf Wege, Wiesen und Pflanzen in Ihrer direkten Umgebung. Wie die Fotografie in der Ferne nicht immer ein Weitwinkelobjektiv braucht, müssen auch Motive in der Nähe nicht zwingend mit einem Makroobjektiv, einer Festbrennweite oder einem Verlängerungsrohr fotografiert werden. Im Gegenteil: Mit Ihrer mittleren Telebrennweite können Sie auch in Ihrer direkten Nähe beeindruckende Aufnahmen erzielen.
Ein Rat zum Schluss: Leihen und testen!

Grundsätzlich gilt: Je stärker der Zoom des Teleobjektives ist, umso mehr Möglichkeiten bestehen, um einzelne Ausschnitte einer Landschaft aus dem Bild herauszustellen. Schliesslich kann beispielsweise die Distanz zu einem Berggipfel oder der Weg über eine Schlucht nicht einfach zu Fuss überwunden werden. Wer hier gute Zoommöglichkeiten hat, kann meist auch effektvollere Akzente setzen.

Da hochwertige Teleobjektive aber auch eine kostenintensive Investition darstellen, sollten Sie Ihr gewünschtes Objektiv vor dem Kauf ausgiebig testen. Am besten ist dies möglich, wenn Sie die Gelegenheit haben, sich ein Objektiv vor einer Shooting Tour zu leihen.

Idee: Sprechen Sie uns auf die Möglichkeiten zum Testen und Leihen von Teleobjektiven an.

Abholung im Laden

Ganz einfach: Online bestellen
und in Basel abholen.

Kostenlose Lieferung

Wir senden Ihnen das Paket ab 200.-
kostenlos per A-Post zu.

Einfache Bezahlung

Marlin bietet Ihnen eine sichere und einfache Zahlungsabwicklung.